Ich bekomme eine Fehlermeldung von Kaspersky Virenschutz.

Normalerweise sollte es mit der aktuellsten Version des Kaspersky Virenschutzprogrammes keine Probleme geben. Wenn Sie Kaspersky 10 oder älter benutzen, kann es sein, dass 3D RealityMaps irrtümlicherweise als "potentiell gefährlich" angezeigt werden. Sie können das Programm aber ohne Bedenken erlauben. Sie können 3D RealityMaps zur sicheren Zone hinzufügen, dann werden Sie die Meldung nicht mehr bekommen.

Die 3D RealityMaps Software ist durch Verisign zertifiziert und 3D RealityMaps GmbH ist zertifizierter Partner von Microsoft.